Königsast "Sortenrarität" 2021

0,75 l € 5,75

Intensiv nach Almkräuter, leichte gelbe Früchte, Zitrusnoten und Wiesenkräuter

Kreuzung von Sauvignon Blanc und Welschriesling.
Eleganter und fruchtiger Wein mit unverwechselbarem Charakter. Im Vordergrund stehen die Almkräuter, Wiesenkräuter aber auch tief verflochtene Aromen wie Zitronengrass, Melone und Lindenblüten findet man im Königsast. im Abgang entdeckt man Rosmarin, Thymian und leichte Trockenfrüchte.

  • Einheit: 0,75 l
  • Grundeinheit: 1 l / € 8,67
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
  • Hergestellt: Österreich

5,75

Weindatenblatt

Vinifikation

Maschinelle Ernte, Traubenschonende Verarbeitung, kontrollierte Vergärung im Edelstahltank

Speisenbegleitung

Backhendlsalat mit Kernöl, kalte Vorspeisenvariationen

Produktion

Nachhaltige Produktion
  • Lage: Vierpatz
  • Rieden-Karte: https://www.riedenkarten.at/201389/vierpatz
  • Böden: warmer, sandiger Boden
  • Erntedatum: 02.10.2021
  • Erntegradation: 17,5° KMW
  • Alkohol: 12,5%vol
  • Säure: 6,5 g/l
  • Restzucker: 5,5 g/l
  • Trinkreife: 2021 - 2026
  • Verschluss: Drehverschluss
  • Qualitätskennzeichnung: Landwein
  • Weindatenblatt: Download